Ob musikalisch spielerisch oder komisch
bis waghalsig, bis hin zu auffällig und modisch!

Der Begriff „Lust“ summiert alles, was wir Ihnen
und Ihren Gästen inhaltlich anbieten können.

Musikalisch:

Vom Solisten bis zum großen Orchester, von Bellmanschen Liedern
bis hin zu den Suiten Telemanns oder Opernaufführungen -
es ist alles möglich. Aber nicht nur klassische Musik und Kunstlieder gehören
zum Repertoire dieser Zeit,auch Rundgesänge, Volkstänze und -lieder,
Landsknecht-, Burschen- und Küchenlieder wurden gern gesungen
und gespielt. Heute gibt es zahlreiche Ensembles, die sich sowohl der
klassischen als auch der volksmusikalischen Tradition des
Barock und des Rokoko verpflichtet fühlen
mehr...

Spielerisch:

Die verschiedenen Schauspielensembles zeigen
überlieferte und bekannte Stücke und/oder
Marktszenen, wie sie sich zugetragen haben
könnten. Zum Beispiel das Anwerben junger
Männer für die Armee, eine Streitszene auf
dem Markt, eine Gerichtsverhandlung oder
die Vertreibung eines Scharlatans.
Als Commedia del Arte, klassisches Theater der Goethezeit, Venezianisches Maskentheater, Pantomime
mehr...

Komisch:

Komödiantenduos und Solisten: Sie haben flotte Sprüche und fröhliche Lieder auf den Lippen.
Sie bringen die Leute zum Tanzen und Lachen und erzählen vor allem Geschichten aus der Zeit der Zöpfe und Perücken.
Oder sie präsentieren Schillers Balladen aus der sogenannten „Balladen-Jukebox"

mehr...

Waghalsig:

Sie reiten wie die Teufel, führen hoch zu Ross waghalsige Kunststücke vor oder fechten mit ihren Degen zwischen Tischenund Bänken.
Sie schießen mit Kanonen und Musketen und geben sich als die wahren Haudegenauf dem Platz. Als Soldaten marschieren sie durch
die Stadt und sorgen für Ruhe und Ordnung. Andere zeigen Dressurreiten, Kutschfahrtenund verschiedene Attraktionen mit Tieren

mehr...

Auffällig:

Artisten und Gaukler - ob Jonlagen, Feuerzauberei, Stelzenlauf, Maskentanz oder Kunststücke auf dem Seil – die Artisten
unterhalten die Besucher mit atemberaubenden, unvergesslichen Darbietungen

mehr...

Modisch

Pariser und Wiener Chick des 17. und 18. Jahrhunderts.
Aufgeführt in einersehr opulenten Modenschau mit traumhaftenKleidern und Frisuren

mehr...